Partners & Sponsors Shoes Düsseldorf

APICCAPS

Der Portugiesische Verband der Hersteller von Schuhen, Komponenten und Lederwaren - ist ein nationaler Verband mit Sitz in Porto, der 1975 gegründet wurde und die folgenden Wirtschaftszweige vertritt: - Schuhindustrie - Schuhkomponentenindustrie - Lederwarenindustrie (Taschen, Brieftaschen, Handschuhe, Gürtel usw.) - Ausrüstung für die oben genannten Sektoren. Ziel der Organisation ist es, die Entwicklung der von ihr vertretenen Branchen und die ihrer 700 Mitglieder zu fördern. Haupttätigkeitsbereiche - Internationalisierung - Studien, Projekte und Beratung - Technische Unterstützung - Information - Informations- und Kommunikationstechnologien - IKT - Berufsausbildung - Nationale Arbeitsverträge - Empfangsbereiche für Unternehmen - Technologie, Qualität und Umwelt - Innovation

AREAL BÖHLER

Nicht nur wegen des industriellen Charmes des Areals Böhler, dessen rechtlicher Eigentümer die Jamestown Areal Böhler GmbH & Co. KG, ist der Standort seit 2015 von der Igedo Exhibitions als Heimatstandort für ihre Messen gewählt worden. Es sind auch die engagierten Mitarbeiter von Areal Böhler, die eine so intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit überhaupt erst möglich machen. Immerhin finden jedes Jahr vier unserer Messen auf Areal Böhler statt.

AZERION AG

Eine Zufallsbekanntschaft aus der Aufzugsbranche machte azerion zum idealen Partner für unseren digitalen Auftritt. Wir sind immer wieder beeindruckt, wie schnell und technisch sauber unsere Anforderungen an digitale Lösungen umgesetzt werden. Die Websites sind angenehm zu bedienen und bieten unseren Kunden einen großen Mehrwert und Nutzen, nicht zuletzt im Hinblick auf den wichtigen Aspekt des Datenschutzes.

BTE Handelsverband Textil Schuhe Lederwaren

Die Ziele des BTE: Sicherung der Leistungsfähigkeit des Textil-, Schuh- und Lederwareneinzelhandels und Erhaltung demokratischer Wirtschaftsstrukturen mit Chancengleichheit für alle Vertriebsformen und Betriebsgrößen in diesen Einzelhandelsbranchen; - partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Industrie auf der Grundlage einer offenen Informationspolitik und der Gleichbehandlung der Kunden auf gleicher Augenhöhe; - Erleichterung und Förderung der horizontalen und vertikalen Zusammenarbeit mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit des Textil-, Schuh- und Lederwareneinzelhandels zu steigern und die Erwartungen der Verbraucher bestmöglich zu erfüllen.

DÜSSELDORF TOURISMUS GMBH

Welcome to Düsseldorf! Visit Düsseldorf brings visitors closer to the city. Whether city trip, shopping tour or museum stroll - the metropolis on the Rhine invites you to discover, experience and enjoy. Let us inspire you: Explore the sights around the Old Town, Königsallee and Media Harbour with our tour guides on city tours and trips - on foot, by bus, boat or bike.

Verband der spanischen Schuhindustrie

Die 1977 gegründete FICE (Federation of Spanish Footwear Industries) ist die Unternehmensorganisation, die die allgemeinen Interessen des spanischen Schuhsektors auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene vertritt. FICE und seine Verbände vereinen mehr als 400 Unternehmen, die 90 % der Produktion, des Vertriebs und des Exports des Schuhsektors in Spanien repräsentieren. Die Arbeit von FICE zielt darauf ab, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu stärken, ihre Stärken auszubauen und einen zukunftsträchtigen Sektor zu fördern. FICE ist als Kooperationsorgan des Staatssekretärs für Außenhandel des Ministeriums für Industrie, Handel und Tourismus anerkannt und nimmt als solches an allen nationalen Debatten über den internationalen Handel teil, verteidigt die kommerziellen Interessen des Sektors, kanalisiert Informationen über Handelsbestimmungen unter seinen Mitgliedern und erleichtert deren Zugang zu ausländischen Märkten. Er ist auch die einzige Organisation des Schuhsektors, die mit ICEX España Exportación e Inversiones zusammenarbeitet, um den sektoralen Plan für die Auslandsförderung zu entwickeln und zu verwalten.

HDS/L – Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie e. V.

Der HDS/L vertritt die produzierenden Unternehmen der Schuh- und Lederwarenindustrie und vertritt deren Interessen gegenüber dem Handel, den Behörden und dem Gesetzgeber. Der Verband unterstützt seine Mitglieder unter anderem in den Bereichen Arbeits- und Tarifrecht, Mode, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Verkaufsförderung und Marketing, Aus- und Weiterbildung sowie Messebeteiligungen...

HS DESIGNWERK GMBH

Schon vor der Gründung des noch jungen Unternehmens haben wir mit den Verantwortlichen seit vielen Jahren erfolgreich zusammengearbeitet. Heute ist die Partnerschaft so eng, dass die Igedo Räumlichkeiten im gleichen Bürogebäude wie das HS Designwerk angemietet hat. Auch größere und komplexere Herausforderungen im Messebau sind für die Mitarbeiter von HS Designwerk kein Problem.

Schuhkurier

Der Schuhkurier ist eines der Fachmedien des Sternefeld Verlages. Er ist die B2B-Publikation für die gesamte Schuhbranche im deutschsprachigen Raum. Das Magazin bietet relevante Nachrichten, Hintergrundinformationen, Recherchen, Analysen und Interviews mit den Machern der Branche. Der Schuhkurier ist die unverzichtbare B2B-Publikation für alle, die ihr Geld mit Schuhen verdienen.

STYLE MODAINPELLE COMPANY

Mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der Modeaccessoires, Materialien und Komponenten und unterstützt von professionellen Experten ist MPA Style sowohl im Bereich der Kommunikation als auch in der Beratung von Fabriken und Marken, die an der Entwicklung und Produktion von Kollektionen beteiligt sind, tätig. Stylisten, Designer und Modelleure, die ihre Fähigkeiten verbessern wollen, werden in intensiven, individuellen Kurzkursen ausgebildet. Der wöchentliche Newsletter MPA Style und die sozialen Netzwerke erreichen ein breites Publikum mit den neuesten Nachrichten, Trendprognosen und Updates zu Produkt- und Verarbeitungsinnovationen. Der Service We Connect steht Kunden zur Verfügung, die auf der Suche nach spezifischen Fähigkeiten und Kontakten in der Lederaccessoiresbranche sind.

TEXTILMITTEILUNGEN

TM steht mehr denn je für Mode, Kommunikation und Inspiration. Seit der Gründung im Frühjahr 1946 analysiert das erfahrene Redaktionsteam mit scharfem Blick wichtige Entwicklungen und aufkommende Modetrends der Branche und bereitet sie für die Leserschaft informativ und verständlich auf. Ziel ist es, mit thematischen Schwerpunkten neue Impulse zu setzen und die Planung und Realisierung eines kuratierten, zeitgemäßen und profitablen Sortiments zu unterstützen. Hochwertige Inhalte in Form von aufschlussreichen Interviews mit Top-Entscheidern, spannenden Hausbesuchen und Markenportraits, innovativen Newcomern, eigenproduzierten redaktionellen Shootings und Videoinhalten, gefilterten Nachhaltigkeits- und Transformationsansätzen sowie nützlichen Trend- und Marktanalysen sind der Maßstab jeder Ausgabe.

TEXTILWIRTSCHAFT

ist ein deutschsprachiges Nachrichten-, Wirtschafts- und Modemagazin. Die Fachzeitschrift wird seit 1946 von der Dfv Mediengruppe in Frankfurt am Main herausgegeben und erscheint jeden Donnerstag. Das E-Paper ist bereits am Vortag verfügbar. Es ist die einzige wöchentliche Fachzeitschrift im deutschsprachigen Raum für die Textil- und Bekleidungsindustrie.