Areal Böhler Park

GASTRONOMIE-VIERTEL

Das Areal Böhler hat sich mittlerweile zu einem neuen Szene-Magnet mit drei coolen Gastro-Locations etabliert:

‚Les Halles‘, ‚Böhler Café‘ und ‚MagazinDrei‘ prägen das neue
Lebensgefühl im AREAL BÖHLER PARK, das als coole Stadt-Oase mit authentischem Industrial-Feeling weit über Düsseldorf hinaus Menschen anzieht. Ein neuer contemporary Ort jenseits üblicher innenstädtischer Gastronomie-Erfahrung, der zum Breakfast, Lunch und Dinner einlädt.

Während der jährlichen vier Ordertermine gehören sie zu den Add-ons für alle Branchenbesucher auf dem Areal Böhler. Sie sind trendige Cocoons zum Arbeiten, Netzwerken und Entspannen: Perfekt für die Ansprüche von Fashion-, Shoes- & Lifestyle-People.

,MagazinDrei‘ ist eine Location zur ganzheitlichen Entspannung: Mehr als ein reines Restaurant, zugleich auch Bar und Bistro mit Terrasse und chilligem Außenbereich.
Les Halles – La Piscine Café | Restaurant | Club | Bar  Französischer Charme mit europaweitem Heritage „at its best“: ‚Les Halles‘ ist mit einer Gesamtfläche von 580 qm im coolen Industriedesign der 1920er endlich wieder zurück. Hier trifft geschichtsträchtige Industriearchitektur auf innovatives Design und außergewöhnliches Ambiente: Ein einzigartiger Ort, der Kulturschaffende, Intellektuelle, „Zeitgeistler“ wie auch Modemenschen anzieht
Böhler Café – Unter dem Motto ‚Kaffee ist Handwerk – Kuchen auch‘ gehört das ,Böhler Café‘ zu den weiteren Must-Gos im AREAL BÖHLER PARK. Einkäufer und Aussteller können hier ebenso loslassen und entspannen wie Menschen aus der Stadt, die hier gezielt ihre Auszeit suchen.